Hikvison verzeichnet für 2017 Umsatzwachstum von 31,22%

Hikvision hat diese beeindruckenden finanziellen Ergebnisse unter anderem aufgrund optimierter F&E-Systeme und -Prozesse, der Entwicklung von Lösungen für vertikale Industriezweige und Anpassung von Lösungen an veränderte Marktbedürfnisse erzielen können. Verbesserte Produktlieferfähigkeiten und verstärkte Vertriebs- und Servicenetze haben ebenfalls zum Unternehmenserfolg im Jahre 2017 beigetragen.

Keen Yao, VP des Hikvision International Business Centre, erklärt, „Unsere Investitionen in Forschung und Entwicklung, sowohl bei IoT-Technologien als auch im Feld der Videoüberwachung, ermöglichen es uns, unsere Lösungen ständig zu erneuern und innovative, hochmoderne Technologien und Produkte anzubieten, die auf die Bedürfnisse unserer weltweiten Partner und Kunden zugeschnitten sind‘.

Neben den bedeutenden Investitionen in Forschung und Entwicklung baut Hikvision ein dreischichtiges Servicesystem mit einem globalen Kundenservicecenter, regionalen Kundendienstabteilungen in Niederlassungen und autorisierten Hikvision-Kundendienststellen auf. „Unser neues Servicemodell wird uns erlauben, Kunden auf der ganzen Welt mit multidimensionalen Dienstleistungen wie Produktlieferung, Projektabwicklung, Softwareverteilung, Systembetrieb, Wartung und Support und vielem mehr zu unterstützen‘, sagt Keen Yao. 

Informationen zu Hikvision
Hikvision ist der weltweit führende Anbieter von innovativen Videoüberwachungsprodukten und -lösungen. Mithilfe des branchenweit stärksten F&E-Teams treibt Hikvision die Entwicklung der Kerntechnologien der Audio- und Videocodierung, der Videobildverarbeitung und der zugehörigen Datenspeicherung sowie zukunftsweisender Technologien wie Cloud Computing, Big Data und Deep Learning voran. Das Unternehmen hat sein Geschäft neben der Videoüberwachungsbranche auch auf die Branchen Smart Home Technik, Industrieautomatisierung und Automobilelektronik erweitert, um seine langfristigen Entwicklungsziele zu verwirklichen. Hikvision ist dem Kundennutzen verpflichtet und unterhält weltweit 37 regionale Tochtergesellschaften, um eine echte globale Präsenz zu etablieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.hikvision.com .

Pressekontakt
Ada Han
Tel: +86 571 87356120
Fax: +86 571 89935635
E-Mail: hanfei@hikvision.com

 

HANGZHOU, China, 1. Mai 2018 /PRNewswire/ — Hikvision, der weltweit führende Anbieter von innovativen Videoüberwachungsprodukten und -lösungen, hat seinen Jahresbericht 2017 veröffentlicht. Das Unternehmen verzeichnet ein Gesamtumsatzwachstum von 31,22%, mit einem Anstieg der Umsatzerlöse von 31,93 Mrd. RMB in 2016 auf 41,91 Mrd. RMB im Jahre 2017. Insgesamt zeigen die Zahlen eine Steigerung des operativen Ergebnisses um 26,77%.

Hikvison verzeichnet für 2017 Umsatzwachstum von 31,22%